Programme

Gesundheitstraining der Deutschen Rentenversicherung Bund – Herzklappenerkrankung

Zusammenfassung Zielgruppe der Schulung sind Patienten mit Herzklappenfehlern, für die ggf. eine Operation in Frage kommt, sowie Patienten nach einer Herzklappenoperation. Die Schulung ist sowohl im ambulanten als auch im stationären Rahmen durchführbar. Die Inhalte der Schulung sind: Überblick über Störungen der Herzklappenfunktion, Überblick über Behandlungsmöglichkeiten nach einer Herzklappenoperation, Leben mit Herzklappenstörungen sowie Behandlung der …

Gesundheitstraining der Deutschen Rentenversicherung Bund – Herzklappenerkrankung weiter lesen »

Gesundheitstraining der Deutschen Rentenversicherung Bund – Hypertonie

Zusammenfassung Zielgruppe des Schulungscurriculum „Hypertonie“ sind Patienten mit Hypertonie. Die Schulung ist sowohl im ambulanten wie auch im stationären Rahmen anwendbar. Die Themen der Schulung sind: Information über Hypertonie, Blutdruckmessung und Behandlungsstrategien. In den beiden Teilen „Behandlung der Hypertonie“ liegt der Schwerpunkt auf Lebensstilfaktoren und der Stärkung von Eigenaktivität. Die Schulung beinhaltet 4 Einheiten und …

Gesundheitstraining der Deutschen Rentenversicherung Bund – Hypertonie weiter lesen »

Gesundheitstraining der Deutschen Rentenversicherung Bund – Koronare Herzkrankheit

Zusammenfassung Zielgruppe des Schulungscurriculum „Koronare Herzkrankheit“ sind Patienten mit koronarer Herzkrankheit. Ziel ist die Vermittlung eines mehrdimensionalen Krankheitsverständnisses. Der Patient soll unterstützt werden, informierte Entscheidungen bezüglich seiner Krankheit und Behandlung treffen zu können. Die Schulung wurde für den stationären Kontext entwickelt und ist für die gemeinsame Schulung aller Rehabilitanden mit Koronarer Herzkrankheit ausgelegt. Wichtige Inhalte …

Gesundheitstraining der Deutschen Rentenversicherung Bund – Koronare Herzkrankheit weiter lesen »

Gesundheitstraining der Deutschen Rentenversicherung Bund – Brustkrebs

Zusammenfassung Das Programm “Brustkrebs” ist eine Adaptation des Curriculums “Tumorerkrankungen” der Deutschen Rentenversicherung Bund und hat als Zielgruppe Patientinnen mit bösartiger Neubildung der Brustdrüse. Das Programm eignet sich sowohl für die Durchführung im ambulanten als auch im stationären Rahmen. Neben der Vermittlung von Informationen zur Erkrankung, ihrer Behandlung und Nachsorge sollen vor allem Strategien zur …

Gesundheitstraining der Deutschen Rentenversicherung Bund – Brustkrebs weiter lesen »

Gesundheitstraining der Deutschen Rentenversicherung Bund – Tumorerkrankungen

Zusammenfassung Das Programm “Tumorerkrankungen” hat als Zielgruppe erwachsene Tumorpatienten und eignet sich sowohl für die Durchführung im ambulanten als auch im stationären Rahmen. Inhaltlich werden zwei Teile unterschieden: Teil I beinhaltet vor allem kognitive Lernziele, im Sinne eines informationsfokussierten Copings, wobei die Information der Patienten über die Tumorerkrankung, Diagnostik, Therapie etc. im Vordergrund steht. Teil …

Gesundheitstraining der Deutschen Rentenversicherung Bund – Tumorerkrankungen weiter lesen »

Gesundheitstraining der Deutschen Rentenversicherung Bund – Antikoagulationsmanagement

Zusammenfassung Zielgruppe der Schulung sind Patienten mit Indikation zur Dauerantikoagulation, die für die Selbstkontrolle geeignet sind. Das Programm ist sowohl im ambulanten als auch im stationären Rahmen durchführbar. Die Inhalte der Schulung sind: Vermittlung von Grundlagenwissen über Blutgerinnung und Antikoagulation, praktische Durchführung der Gerinnungs-Selbstkontrolle sowie Aufbau von Handlungskompetenz durch Bewältigungswissen von Störfaktoren im Alltag. Die …

Gesundheitstraining der Deutschen Rentenversicherung Bund – Antikoagulationsmanagement weiter lesen »

Gesundheitstraining der Deutschen Rentenversicherung Bund – Typ 2-Diabetes mellitus

Zusammenfassung Zielgruppe der Schulung sind erwachsene Typ 2-Diabetiker und interessierte Patienten. Die Schulung ist sowohl im ambulanten als auch im stationären Rahmen durchführbar. Die Themen der Schulung sind: Aufklärung über das Krankheitsbild Diabetes mellitus sowie über Begleit- und Folgeerkrankungen; Behandlung des Typ 2-Diabetes mellitus im Hinblick auf Ernährung, Gewichtsreduktion, Bewegung und Medikamentengabe; Selbstkontrolle und Untersuchungen …

Gesundheitstraining der Deutschen Rentenversicherung Bund – Typ 2-Diabetes mellitus weiter lesen »

COBRA – ambulantes Schulungsprogramm für Patienten mit chronisch obstruktiver Bronchitis mit und ohne Emphysem

Zusammenfassung Das ambulante Programm „COBRA“ hat als Zielgruppe erwachsene Patienten mit chronisch obstruktiver Bronchitis mit und ohne Emphysem. Wichtige Inhalte der Schulung sind: Inhalationstechniken, Selbstkontrolle der Erkrankung mit Hilfe des Peak-Flow-Meters, Verringerung von schädigenden Einflüssen (insbesondere Rauchen), Wissenserwerb über Möglichkeiten der medikamentösen Therapie und Notfall-Plan. Das Programm ist auf 6 Unterrichtseinheiten konzipiert und wird für …

COBRA – ambulantes Schulungsprogramm für Patienten mit chronisch obstruktiver Bronchitis mit und ohne Emphysem weiter lesen »

Adipositastraining mit Kindern und Jugendlichen

Zusammenfassung Zielgruppe der Schulung “Adipositastraining” sind adipöse Kinder und Jugendliche ab dem zehnten Lebensjahr. Die Schulung ist sowohl ambulant als auch stationär anwendbar. Inhaltliche Schwerpunkte der Schulung sind: Informationsvermittlung über Erkrankung, Ernährung und Essverhalten; Veränderung und Selbstregulierung des Essverhaltens; Verstärkung der Selbstakzeptanz und sozialer Kompetenz. Das verhaltensmedizinisch ausgerichtete Training sollte durch eine hypokalorische Mischkost und/oder …

Adipositastraining mit Kindern und Jugendlichen weiter lesen »