Ernährungsberatung

Ernährungsberatungen und -schulungen sind ein wesentlicher Bestandteil der medizinischen Rehabilitation und spielen auch in anderen Versorgungssettings eine wichtige Rolle.

Ernährung ist ein hoch emotionales Thema, da es einen Menschen von der ersten Stunde an begleitet und viele Erfahrungen fest damit verwoben sind. Die Herausforderung einer guten Ernährungsberatung liegt daher nicht in der Vermittlung von Wissen, sondern im Umgang mit Einstellungen, Motivation und gemachten Erfahrungen. Letztendlich geht es fast immer auch um Verhaltens- bzw. Lebensstiländerung der Teilnehmenden.

Vielen Menschen fällt es jedoch schwer eine gesunde Ernährung auch in ihrem Alltag dauerhaft aufrecht zu erhalten. Gruppenangebote zur gesunden Ernährung sollten deshalb immer alltagsbezogen sein und Strategien nutzen, um die Motivation von Patient_innen zu stärken und die Umsetzung im Alltag zu unterstützen. Ernährungsfachkräfte gelingen diese Aufgaben besser, wenn Sie verhaltenspsychologische Grundlagen kennen und auf ausgearbeitete Konzepte zurück greifen können.

SErFo – Seminarbausteine für Gruppen in der Ernährungsberatung

Mit SErFo steht ein ausgearbeitetes Konzept für ernährungsbezogene Gruppen zur Verfügung. Es stellt ein Rahmenkonzept für Gruppenprogramme sowie systematische, lehrzielbasierte Seminarbausteine zu gesunder Ernährung zur Verfügung.

Entwickelt wurde es im Projekt „Entwicklung und formative Evaluation von Seminarbausteinen zu gesunder Ernährung und Fortbildungen für die Ernährungsberatung in der medizinischen Rehabilitation 􏰋SEr􏰉o􏰌“. Das Projekt wurde􏰎􏰏􏰎􏰏 von der Deutschen Rentenversicherung Bund gefördert und an der Universität Würzburg durchgeführt. Der Verein ZePG war als Kooperationspartner an der Entwicklung beteiligt. Mehr Informationen finden Sie auf der Projekt-Homepage der Universität Würzburg.

Die SErFo – Fortbildung

Im Projekt wurde auch eine passende Fortbildung entwickelt, in der interessierte Ernährungsfachkräfte das neue Schulungskonzept sowie Kompetenzen zu seinem Einsatz in der Ernährungstherapie erlernen können.

Informationen zu anstehenden SErFo-Fortbildungen veröffentlichen wir im Bereich Termine & Veranstaltungen. Wenn Sie Interesse an einer Inhouse-Schulung zu BeFo haben, können Sie sich gerne bei uns melden (z. B. über das Kontaktformular unserer Seite).